Groß- und Außenhandel

Krankenstand bei Mitarbeitern erreicht Rekord

Hamburg. Die norddeutschen Mitarbeiter im Groß- und Außenhandel haben sich 2013 häufiger krankgemeldet als im Jahr zuvor. Das ergab eine Umfrage des AGA Unternehmensverbandes. Im Schnitt fehlten die Angestellten an 13 Tagen. Damit stieg der Krankenstand um 1,4 Tage im Vergleich zu 2012 und erreichte einen Rekord seit der ersten Erhebung 1979.