Angela Ahrendts

Chefin des Luxuskonzerns Burberry wechselt zu Apple

London. Die langjährige Chefin des britischen Luxuskonzerns Burberry geht Mitte 2014 zum iPhone-Hersteller Apple. Angela Ahrendts übernehme bei dem US-Technologiekonzern die neu geschaffene Position des Senior Vice President und sei für die Einzelhandels- und Onlinegeschäfte von Apple zuständig, teilte Burberry mit. Neuer Vorstandschef bei dem Traditionshaus werde der bisherige Chefdesigner Christopher Bailey.