Umfrage

Deutsche wollen Verträge weiter in Papierform

Berlin. Im Gegensatz zu vielen Unternehmen halten Privatverbraucher wenig vom papierarmen Büro: Rechnungen, Verträge und andere Dokumente lassen sich 81 Prozent der Bundesbürger lieber in Papierform zusenden als in digitaler Form, wie aus einer repräsentativen Umfrage des Branchenverbands Bitkom hervorgeht. Nur 15 Prozent der Befragten ziehen den digitalen Versand von Dokumenten vor. 72 Prozent der Befragten konnten laut Bitkom keine Vorteile in digitalen Verträgen erkennen.