Telefone

Smartphones überholen Handys im Verkauf

Paris. Erstmals sind weltweit mehr Smartphones verkauft worden als herkömmliche Handys. Nach Angaben des US-Marktforschungsunternehmens Gartner vom Mittwoch wurden im zweiten Quartal dieses Jahres weltweit 225 Millionen Smartphones verkauft und damit knapp 47 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Verkauf herkömmlicher Handys ging zwischen April und Juni dagegen um 21 Prozent auf 210 Millionen zurück.