Absatzprobleme

VW denkt über Abbau von Leihkräften nach

Frankfurt. Volkswagen wird trotz der Autokrise in Europa keine Werke auf dem Kontinent schließen. "Wir werden aus Europa keine Kapazitäten abziehen", sagte VW-Chef Martin Winterkorn dem österreichischen ORF-Fernsehen. Er halte auch am Stammpersonal fest. Allerdings: "Über die Leihkräfte werden wir nachdenken müssen", sagte der bestbezahlte Manager Deutschlands.

( (rtr) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Wirtschaft