Wintermüde Europäer buchen frühzeitig Sommerurlaub bei TUI

London. Der lange Winter macht die Europäer sonnenhungrig: Reisemarktführer TUI Travel konnte bereits rund die Hälfte seiner Sommerreisen verkaufen. Bislang seien 46 Prozent der Sommer-Pauschalreisen gebucht worden, teilte die Tochter des TUI-Konzerns aus Hannover am Mittwoch mit. Da zudem auch das Wintergeschäft gut gelaufen sei, strebe TUI Travel im laufenden Geschäftsjahr bis Ende September weiterhin das obere Ende der anvisierten Gewinnspanne an. Der britische Konzern hatte für 2012/13 einen Anstieg des bereinigten operativen Jahresgewinns von sieben bis zehn Prozent in Aussicht gestellt.