Medien

Die Gesellschafter beim "Spiegel" beharken sich

Die mächtige Mitarbeiter KG des "Spiegel" und Gruner + Jahr streiten um einen neuen Verlagsgeschäftsführer. Noch hält Gruner + Jahr an Mario Frank fest. Doch es deutet sich eine Schlammschlacht an. Frank gilt wegen seines autoritären Führungsstils und unzähligen anderen Peinlichkeiten als verbrannt.