Wertpapiere

Verbraucher vertrauen auf Investmentfonds

Berlin. Die Deutschen stecken ihr Geld bevorzugt in Investmentfonds, die verschiedene Wertpapiere bündeln. Solche Produkte wie Aktien- oder Rentenfonds machen rund die Hälfte des Wertpapiervermögens von 783 Milliarden Euro der privaten Haushalte aus. Nur etwa jeder dritte Deutsche verfügt über ein Wertpapierdepot, teilte der Bankenverband mit.