Datensicherheit

Mehrheit der Deutschen lernen Passwörter auswendig

Berlin. Der beliebteste Speicherplatz für Passwörter ist der eigene Kopf. Nach einer Umfrage des Hightech-Verbandes Bitkom lernen 74 Prozent der Bundesbürger ihre Passwörter und Geheimzahlen auswendig. 16 Prozent notieren sie auf einem Blatt Papier, das in der Wohnung aufbewahrt wird. Jeder Dritte vergisst mindestens einmal im Jahr ein Passwort oder finde es zumindest nicht wieder.