Selbstmorde und Depressionen kosten Japan 25 Milliarden Euro