Commerzbank und KFW

Institute legen Fonds für den Mittelstand auf

Frankfurt. Die staatliche Förderbank KfW und die Commerzbank wollen im Sommer mit ihrem Mittelstandsfonds an den Start gehen. Zunächst habe der Fonds ein Volumen von knapp 200 Millionen Euro. Der Finanztopf ist für deutsche Unternehmen mit einem Umsatz von 50 bis 500 Millionen Euro offen. Sie können Eigenkapital im Umfang von zehn bis 30 Millionen Euro erhalten.