Schulden-Krise

Griechenland lehnt Hilfe des Währungsfonds ab

Foto: picture alliance / landov / picture alliance / landov/landov

Der hochverschuldete Mittelmeerstaat will seine Krise alleine meistern. Die Griechen haben Vertreter des Internationalen Währungsfonds (IWF) über ihre Lage informiert. Um Hilfe hat Griechenland nicht gebeten. Das Land geht davon aus, dass die Zinslast an den Märkten wieder sinken wird.