Ex-Manager von Reemtsma vor Gericht

Hamburg. Vier ehemalige Reemtsma-Manager wurden 2003 ertappt. Sie sollen vier Milliarden Zigaretten im Wert von 37 Millionen Dollar in den Irak und die Türkei geschmuggelt haben. Seit gestern müssen sie sich deswegen in Hamburg vor Gericht verantworten. Ein Ende des Prozesses ist nicht absehbar. (HA)