Millionenverlust bei Kion

Frankfurt. Der Wiesbadener Gabelstapler-Hersteller Kion hat das Jahr mit einem Verlust von 33 Millionen Euro vor Zinsen und Steuern beendet - das Unternehmen hatte mit einem Minus von 48 Millionen gerechnet.