Abendblatt-Telefonaktion zum Fondssparen

Hamburg. Lohnt Fondssparen noch? Diese Frage ist für 16 Millionen Investmentfonds-Besitzer in Deutschland von Bedeutung. Die Vielfalt ist groß: Es gibt Aktienfonds, Rentenfonds, Offene Immobilienfonds, Mischfonds, Garantiefonds, Dachfonds oder Indexfonds. Was verbirgt sich dahinter, welcher ist geeignet? Wie wirkt sich die Wirtschaftskrise auf meine Investmentfonds aus? Welche Investmentfonds bieten Schutz vor Inflation? Was ist von Offenen Immobilienfonds zu halten? Welchen Betrag muss man monatlich anlegen, um in 20 oder 30 Jahren ein Kapital von 100 000 Euro aufzubauen? Gilt die Abgeltungssteuer auch für Fondssparer? Fragen wie diese beantworten in einer Abendblatt-Telefonaktion am Donnerstag von 16 bis 18 Uhr vier Experten: Doris Kappes, Tel. 040/34 88 33 von der Verbraucherzentrale Hamburg sowie Holger Ullrich, Tel.040/34 88 34, Ingo Scheed, Tel. 040/34 88 35 und Wolf Seitz Tel. 040/34 88 36 vom BVI Bundesverband Investment und Asset Management. (HA)