Abschwung

Wirtschaftskrise trifft PC-Markt

Die globale Wirtschaftskrise hat den Computer-Markt hart getroffen. Nach den satten Wachstumsraten der vergangenen Jahre errechneten Marktforscher für das Schlussquartal 2008 bestenfalls noch ein Mini-Plus. Dabei verhinderte der andauernde Boom der kleinen und billigen Netbooks sogar noch schlechtere Absatzzahlen.