Tom Tailor

Hamburger Modekonzern gibt sich optimistisch

Hamburg. Der Modekonzern Tom Tailor peilt für 2011 einen Umsatz von mindestens 400 Millionen Euro an. Trotz hoher Baumwollpreise und Anlaufkosten für neue Läden soll der operative Gewinn auf 48 bis 51 (Vorjahr: 40,1) Millionen Euro steigen. Von Januar bis März kletterte der Gewinn um ein Drittel auf vier Millionen Euro.