Info

Das ist Henning Venske

Venske wird 1939 in Stettin geboren, geht in Minden und Münster zur Schule, macht eine Schauspielausbildung in Berlin. Arbeitet als Regisseur, Schauspieler und Rundfunkmoderator, entwickelt die "Sesamstraße" mit. Beginnt Mitte der Achtzigerjahre bei der Lach- und Schießgesellschaft. Und tourt heute mit politischem Kabarett durch die Republik. Der Buchautor hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit seiner zweiten Frau Hilde in Hohenfelde.

"Inventur", Alma Hoppes Lustspielhaus, Ludolfstraße 53, 20. bis 31.Oktober. 20 Uhr. www.almahoppe.de