Glücksspiel-Werbung

Rudi Assauer wurde abgemahnt

Düsseldorf. Wegen illegaler Glücksspiel-Werbung im Internet ist Ex-Schalke-Manager Rudi Assauer (65) von der Bezirksregierung Düsseldorf abgemahnt worden. Ihm droht eine Geldstrafe von 50 000 Euro.