Dülmen

Zweifache Mutter ermordet - Sohn findet Leiche in Badewanne

Foto: dapd

In Dülmen ist eine 51 Jahre alte Frau von ihrem Sohn tot in der Badewanne ihres Hauses gefunden worden. Die Polizei geht von einem Raubmord aus.

Dülmen. Eine 51 Jahre alte Frau aus Dülmen im Münsterland ist am Donnerstagnachmittag in ihrer Wohnung ermordet worden. Ihr 19-jähriger Sohn fand sie tot in der Badewanne, wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilten. Die Frau hatte Stichverletzungen am Oberkörper. Weil die Wohnung nach Bargeld und Wertgegenständen durchsucht worden war, gehen die Ermittler von einem Raubmord aus.

Der Ehemann und die beiden Kinder, ein 15 Jahre altes Mädchen und der 19-jährige Sohn, werden von Psychologen betreut. Hinweise auf Täter und Motiv gibt es bislang noch nicht.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.