Anleihen

Droht dem HSV etwa auch noch ein Rechtsstreit mit Kühne?

Klaus-Michael Kühne beschwichtigt, dass „eine gegenseitige Verständigungsbereitschaft“ vorherrsche.

Klaus-Michael Kühne beschwichtigt, dass „eine gegenseitige Verständigungsbereitschaft“ vorherrsche.

Foto: Axel Heimken / dpa

Es geht um einen Streitwert von 13,7 Millionen Euro. Ärger über nicht recherchierte Insolvenzbehauptungen.