Fußball

Zweitliga-Hauptstadt Hamburg – geht da noch mehr?

Der Blick geht nach oben: St. Paulis Abwehrchef Christopher Avevor (l.) im Zweikampf mit HSV-Stürmer Fiete Arp beim Derby Ende September.

Der Blick geht nach oben: St. Paulis Abwehrchef Christopher Avevor (l.) im Zweikampf mit HSV-Stürmer Fiete Arp beim Derby Ende September.

Foto: Valeria Witters / WITTERS

Erstmals stehen HSV und St. Pauli gemeinsam oben – dummerweise nur in der Zweiten Liga. Doch das soll sich bald ändern.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.