Abendblatt-Aktion

Verlosung: Handsignierte HSV-Trikots zu gewinnen

Gewinnen Sie bei der Abendblatt-Verlosung ein besonderes HSV-Trikot. Auch Pierre-Michel Lasogga hat unterschrieben.

Gewinnen Sie bei der Abendblatt-Verlosung ein besonderes HSV-Trikot. Auch Pierre-Michel Lasogga hat unterschrieben.

Foto: LeonieHorky / WITTERS

Abendblatt-PLUS-Leser können auf besondere Trikots des HSV hoffen – mit einem speziellen Detail. Hier geht's zum Gewinnspiel.

Achtelfinale im DFB-Pokal erreicht, in der Zweiten Liga "angekommen": Der HSV hat sich im Spitzenbereich der Zweiten Liga festgesetzt. Unter Neu-Trainer Hannes Wolf kann nun also das ersehnte Ziel wieder in greifbare Nähe rücken: der direkte Wiederaufstieg in die Bundesliga. Denn nicht zuletzt wegen seines mehr als 54 Jahre andauernden "Dino-Daseins" in der 1. Bundesliga verbinden Fans mit dem HSV eine besondere Tradition. Sie tragen die Raute im Herzen – und bald auch einen Morsecode im Nacken?

Das Hamburger Abendblatt verlost an alle Abendblatt-PLUS-Leser fünf von den Profis handsignierte HSV-Trikots, die mit einem besonderen Detail versehen sind. Der Morsecode für "HSV" – viermal kurz, dreimal kurz, dreimal kurz, einmal lang – ist im Nackenbereich des Trikots eingestickt und erinnert an die Verbundenheit des Vereins zur Hansestadt und zur Schifffahrt.

Wie Sie gewinnen können? Einfach unter www.abendblatt.de/hsvtrikot die entsprechenden Felder ausfüllen. Die Gewinner werden per E-Mail informiert und können dann ihre Wunschgröße für das HSV-Jersey angeben. Machen Sie mit!