HSV

Abstiegs-Randale im Volkspark: LKA ermittelt in neun Fällen

Kurz vor Schluss musste das Spiel HSV gegen Borussia Mönchengladbach für mehr als 15 Minuten unterbrochen werden

Foto: Imago/Xinhua

Kurz vor Schluss musste das Spiel HSV gegen Borussia Mönchengladbach für mehr als 15 Minuten unterbrochen werden Foto: Imago/Xinhua

Videoauswertung überführt außerdem elf weitere, bislang unbekannte Tatverdächtige. Ermittler führen mehrere Straftatbestände an.

Jetzt Artikel gratis lesen

Erhalten Sie auf abendblatt.de immer alle aktuellen Neuigkeiten aus Hamburg!

Diesen Artikel lesen Sie im Digital-Komplett-Paket des Hamburger Abendblatts:

Testen Sie jetzt 2 Wochen lang kostenlos unser Digital-Komplett-Paket. Damit erhalten Sie sofort Zugang zu diesem Artikel sowie allen weiteren Nachrichten auf abendblatt.de

2 Wochen gratis testen

  • Alle Artikel auf abendblatt.de
  • News-App
  • E-Paper-App
  • Webreader für Laptops
für Printabonnenten € 0,00 für 2 Wochen für Neukunden € 0,00 für 2 Wochen
© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.