HSV-Notizen

Hilfe: HSV II verlor sein Regionalliga-Nachholspiel beim ZFC Meuselwitz überraschend mit 1:2.

Hitze: Erstmals in dieser Saison setzt Anderlecht im Stadion Constant Vanden Stock seine neue Rasenheizung ein. Ergebnis: Nachdem die Heizung im Winter bei Minusgraden nahezu durchgehend lief, sind verschieden Rasenstellen verbrannt und der Platz in desolatem Zustand.

Hoffnung: Joris Mathijsen wird trotz seines blauen Auges aus dem Leverkusen-Spiel auflaufen. "Der Schädel brummt noch", so der Abwehrmann, dessen Cut über dem linken Auge geklebt wurde. Im Abschlusstraining vermied er vorsichtshalber Kopfbälle.

Höchstwert: Sollte Ruud van Nistelrooy in Anderlecht seinen 62. internationalen Treffer erzielen, würde er Gerd Müller als Top-Schütze eines deutschen Klubs einholen. Europaweit führend sind AC Mailands Filippo Inzaghi und Real Madrids Raul mit jeweils 68 Treffern.

Anderlecht: Proto - Gillet, Mazuch, Juhasz, Deschacht - Kouyate, Bigla, van Damme - Boussoufa, Lukaku, Legear.

HSV: Rost - Boateng, Rozehnal, Mathijsen, Aogo - Jarolim, Zé Roberto - Elia, Jansen - van Nistelrooy, Petric.