Die Welt hebt Deutschland in den siebten Himmel

Johannesburg. Jubel und Lob sind grenzenlos. Nicht nur Deutschland ist seit dem furiosen 4:0 gegen Argentinien überzeugt: Die junge deutsche Fußballnationalmannschaft ist reif für den Weltmeistertitel. Auch im Ausland werden Schweinsteiger, Müller, Klose & Co. jetzt in den Fußballhimmel gehoben. "Die beste Mannschaft der WM", lobt die Sportzeitung "Marca" aus Spanien, dem Gegner der deutschen Elf im Halbfinale am Mittwoch (20.30 Uhr). Brasiliens "Journal da Tarde" titelt gar: "Wir sind 190 Millionen Deutsche". Schließlich hat Joachim Löws Team Brasiliens Erzrivalen aus dem Turnier geworfen.