Formel 1

Sebastian Vettel startet in China von der Poleposition

Der viermalige Formel-1-Weltmeister verwies seinen Ferrari-Teamkollegen Kimi Räikkönen im letzten Versuch noch auf Platz zwei.

Shanghai. WM-Spitzenreiter Sebastian Vettel hat sich die Poleposition beim Großen Preis von China gesichert. Der viermalige Formel-1-Weltmeister verwies am Sonnabend in der Qualifikation in Shanghai seinen Ferrari-Teamkollegen Kimi Räikkönen in seinem letzten Versuch noch auf den zweiten Startplatz.

Dritter wurde Mercedes-Fahrer Valtteri Bottas. Titelverteidiger Lewis Hamilton musste sich im zweiten Silberpfeil mit Rang vier zufriedengeben. Renault-Pilot Nico Hülkenberg beendete die Qualifikation als Siebter.

Das dritte Rennen der aktuellen Saison wird am Sonntag um 8.10 Uhr MESZ gestartet – RTL überträgt live.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.