Alpine Ski-WM

Mit Lungenentzündung zu Gold: Shiffrin schreibt Geschichte

Mikaela Shiffrin schrieb mit dem vierten Slalomtitel nacheinander WM-Geschichte.

Mikaela Shiffrin schrieb mit dem vierten Slalomtitel nacheinander WM-Geschichte.

Foto: Michael Kappeler / dpa

Die Amerikanerin wird über Nacht krank, weint vor dem Start des Slaloms – und gewinnt den Titel doch zum vierten Mal nacheinander.