Die Favoriten des Haspa-Marathons

Das Elitefeld des Rennens verspricht schnelle Zeiten – doch alles hängt von den Wetterbedingungen ab. Sonntagmorgen aber soll es in Hamburg regnen