Basketball

Bärenstarker Nowitzki führt Dallas zu furiosem Sieg

Dirk Nowitzki lieferte eine nahezu perfekte Vorstellung in LA ab

Dirk Nowitzki lieferte eine nahezu perfekte Vorstellung in LA ab

Foto: Mike Nelson / dpa

Der 37-Jährige war bester Werfer seiner Mavs bei den Lakers. Nowitzki versenkte zehn seiner 13 Versuche. Dallas legte Blitzstart hin.

Los Angeles. Dirk Nowitzki hat mit einer starken Leistung die Dallas Mavericks zum 103:93-Auswärtssieg bei den Los Angeles Lakers geführt. Der 37-jährige Deutsche zeigte keinerlei Anzeichen von Altersschwäche und war am Sonntag (Ortszeit) mit 25 Punkten bester Werfer der Texaner. Als bester Spieler auf dem Feld versenkte Nowitzki zehn seiner 13 Versuche aus dem Feld, darunter drei Drei-Punkt-Würfe. Der gebürtige Würzburger schaffte zudem neun Rebounds und einen Assist.

Dallas legte in Los Angeles einen Blitzstart mit einer 15:0-Führung hin. Die Mavericks bleiben mit durch den zweiten Sieg im dritten Match in der nordamerikanischen Basketballliga NBA auf Erfolgskurs.

Bei den Lakers konnte ein enttäuschender Kobe Bryant mit 15 Punkten die dritte Niederlage im dritten Saisonspiel nicht verhindern. Nach der desaströsen vergangenen Saison mit einer Bilanz von 21 Siegen bei 61 Niederlagen ist es das erste Mal, dass die Lakers in zwei aufeinanderfolgenden Spielzeiten mit drei Niederlagen starten.

( dpa/HA )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Sport