Amateur-Fußball

Ex-Profi Patschinski läuft künftig für Niendorf auf

Er unterschrieb für zwei Jahre. Auch andere Oberligisten hatten ihre Fühler nach dem Stürmer ausgestreckt, doch Patschinski entschied sich für den Club in seinem Wohnort.

Hamburg. Das ist ein echter Paukenschlag: Der ehemalige St. Pauli-Profi Nico Patschinski verstärkt den Oberligaclub Niendorfer TSV ab der kommenden Saison. Er unterschrieb für zwei Jahre, wird beim Verein zusätzlich als Jugendtrainer angestellt. Auch andere Oberligisten hatten ihre Fühler nach dem Stürmer ausgestreckt, doch Patschinski entschied sich für den Club in seinem Wohnort.

In der aktuellen Saison erzielte „Patsche“ in 16 Spielen sechs Tore für BFC Dynamo Berlin. Im Jahr zuvor war er für den SC Victoria in 14 Spielen zwölf Mal erfolgreich und verhalf den Hoheluftlern zum Regionalligaaufstieg.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.