Boxen

Dimitrenko will nicht an WM-Turnier teilnehmen

Hamburg. Schwergewichtler Alexander Dimitrenko vom Hamburger Universum-Stall hat die Pläne des Boxweltverbandes IBF, ihn für ein Ausscheidungsturnier zur Bestimmung des Pflichtherausforderers für Weltmeister Wladimir Klitschko zu nominieren, abgelehnt. "Ich möchte meinen EM-Titel nicht abgeben", sagte der 28 Jahre alte Ukrainer, der davon ausgeht, den Titel am 11. Dezember in England gegen seinen polnischen Pflichtherausforderer Albert Sosnowski zu verteidigen.