Abendblatt-Aktion: Stellen Sie Fragen an Tommy Robredo

Hamburg. Tommy Robredo ist einer der Topstars des Tennisturniers am Hamburger Rothenbaum, das in diesem Jahr vom 17. bis 25. Juli ausgetragen wird. Der 28 Jahre alte Spanier, derzeit Nummer 26 der Weltrangliste, gewann die German Open, die damals noch ein Turnier der Masters-Serie waren, vor vier Jahren. Jetzt haben Sie, liebe Abendblatt-Leser, die Möglichkeit, dem 180 cm großen Rechtshänder Ihre Fragen zu stellen. Wollen Sie Sportliches oder Privates wissen, wie er seine Schläger bespannt, was ihm an Hamburg gefällt, wie und mit wem er seine Freizeit verbringt, was er vom Damentennis hält oder warum Spanier so gut auf Sand spielen? Robredo wird sich um keine Antwort drücken.

Das Leser-Interview werden wir als Start einer losen Serie in den kommenden Tagen im Abendblatt veröffentlichen. Neben Robredo werden sich weitere internationale Stars, darunter der Franzose Gael Monfils, und auch ein oder zwei deutsche Spitzenspieler bis zum Turnierbeginn Ihren Fragen stellen. Um teilzunehmen, schicken Sie Ihre Fragen bitte bis morgen, 18 Uhr, per Mail an briefe@abendblatt.de (Betreff: Robredo), oder faxen Sie uns an 040 347- 22800. Unter allen Einsendern verlosen wir zwei Eintrittskarten für einen Turniertag Ihrer Wahl. Eintrittskarten erhalten Sie weiterhin im Internet unter www.german-open-hamburg.de oder bei der Ticket-Hotline unter 040 238804444.