Info

Wissenswertes: Iran

Anreise: Von Frankfurt nach Teheran mit Türkish Airlines (www. turkishairlines.com). Für die Einreise ist ein Visum erforderlich.

Kleidung: Grundsätzlich soll der Körper von Frauen nicht zu sehen sein. Die Haare müssen mit einem Kopftuch bedeckt sein, Ärmel sowie Hosen oder Röcke sollten lang sein und nicht eng anliegen. Auch grelle Farben sind tabu. Kurze Hosen oder T-Shirts sind auch für Männer nicht gestattet.

Übernachtung: Ferdowsi Grand Hotel in Teheran, DZ inkl. Frühstück ab 100 Euro, 20 Kooshk e Mesri Street (www.ferdowsi-hotel. com); Matinabad Desert Camp bei Isfahan, inkl. Frühstück ab 19 Euro, Kontakt über Grafenstein Tourismus, (www.matinabad.com); Dibai House in Isfahan, DZ ab 60 Euro, 1 Masjed Ali Alley, Harunie, (www.dibaihouse.com).

Pauschal: SKR Reisen bietet Reisen zwischen acht Tagen (ab 1458 Euro) und 22 Tagen (ab 2999 Euro) in Kleingruppen zu zwei bis zwölf Personen an (www.skr.de).

Essen & Trinken: Alighapoo, persisch mit Spezialität Kebab, 55 Ghandi St., Teheran; Raaz Garden,

Info: www.iranbotschaft.de

(Diese Reise erfolgte mit Unterstützung durch SKR Reisen.)