Info

Geballte Kultur

Anreise: Mit Auto und Bahn via Vogelfluglinie; Direktflüge ab Hamburg-Fuhlsbüttel mit SAS und Lufthansa.

Unterkunft: z. B. im Admiral Hotel. Das Design-Hotel wurde 1787 erbaut und liegt im Theater-Viertel, nicht weit von den schönen Einkaufsstraßen und Sehenswürdigkeiten Kopenhagens entfernt. DZ ab 168 Euro, www. admiral-hotel-copenhagen.com. Ebenfalls zentral, aber dennoch in einer schönen, ruhigen Straße gelegen ist das Hotel Sct. Thomas, DZ ab 101 Euro, www.hotelsctthomas.dk.

Buchtipp: "Hans Christian Andersens Kopenhagen", Schöffling-Verlag, 19,90 Euro. "MM-City-Reiseführer", Michael Müller Verlag, 15,90 Euro.

Copenhagen Card: Freier Eintritt in Museen und vielen weiteren Attraktionen, kostenlose Nutzung für Bus, Bahn und Metro, 24-Stunden-Karte für 35 Euro.

Events: Musikstudenten laden noch bis 24. April jeden Mittwoch um 17 Uhr zu Gratiskonzerten in Kopenhagener Kirchen ein. Vom 17. bis 19. Mai wird in Kopenhagen Samba-Karneval mit Andersen-Figuren gefeiert.

Infos: Dänemark allgemein www.visitdenmark.com, Kopenhagen mit vielen Andersen-Adressen www.visitcopenhagen.de, Rundgänge und Fahrradtouren zu Andersen-Plätzen www.copenhagenwalks.com.