Info

Mit Bus, Rad oder Schiff Geschichten aus dem ehemals geteilten Berlin erfahren

Anreise: Mit dem ICE von Hamburg nach Berlin in 1 Stunde 40 Minuten, ab 29 Euro. Vom Hauptbahnhof weiter mit der S-Bahn bis Friedrichstraße, von dort sind es zehn Minuten zu Fuß zum Startpunkt der Videobustour.

Videobustour: Die beschriebene Tour hat Premiere am 13. August, dem 50. Jahrestag des Mauerbaus und startet dann jeden zweiten Sonnabend um 13.30 Uhr Unter den Linden 40, dauert zweieinhalb Stunden und kostet 19,50 Euro für Erwachsene und 16,50 Euro ermäßigt. Info: www.videobustour.de

Weitere Touren auf den Spuren der Berliner Mauer: Sechs verschiedene Mauerradtouren zeigen unterschiedliche Aspekte wie "Transitwege und Kontrollpunkte" oder "Fouls und Passspiele an der Mauer". Fahrtzeit jeweils drei bis vier Stunden, Teilnahmegebühr 5 Euro, Anmeldungen unter E-Mail: besucherservice@berliner-mauer-gedenkstaette.de oder Tel. 030/467 98 66 66

Die Schiffstour "Wasser- und Grenzgeschichten aus dem geteilten Berlin" führt auf der Spree durch die Berliner Innenstadt.