Kreis Stormarn

Corona-Inzidenzwert steigt leicht auf 30,3

Die 7-Tage-Inzidenz für Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis Stormarn ist leicht auf 30,3 gestiegen (Symbolbild).

Die 7-Tage-Inzidenz für Neuinfektionen mit dem Coronavirus im Kreis Stormarn ist leicht auf 30,3 gestiegen (Symbolbild).

Foto: Tino Zippel

Das Gesundheitsamt zählte bis Donnerstagnachmittag 14 Neuinfektionen mit Covid-19. Gesamtzahl der Infizierten reißt weitere Marke.

Bad Oldesloe. Nach dem Rückgang von Dienstag auf Mittwoch ist der Corona-Inzidenzwert für Stormarn nun wieder leicht gestiegen. Seit Mittwochnachmittag hat das Kreisgesundheitsamt 14 neue Covid-19-Fälle registriert. Die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen liegt damit jetzt bei 30,3 (Stand Donnerstag, 15 Uhr). Am Mittwoch hatte sie noch bei 28,7 gelegen. Die Gesamtzahl der klinisch bestätigten Covid-19-Fälle in Stormarn liegt damit jetzt genau bei 8000. Aktuell gelten 127 Personen im Kreis als infiziert.

( fsn )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn