Stormarn

Kurioser Wildunfall: Reh springt in Fahrradfahrer

In Bad Oldesloe sprang einem Radfahrer plötzlich ein Reh vor den Lenker.

In Bad Oldesloe sprang einem Radfahrer plötzlich ein Reh vor den Lenker.

Foto: Symbolfoto: Julian Stratenschulte / dpa

Der Mann fuhr mit seinem Fahrrad um den Poggensee bei Bad Oldesloe. Plötzlich sprang ein Reh aus dem Schilf hervor.

Bad Oldesloe. In Stormarn ereignete sich am Donnerstagabend ein etwas anderer Wildunfall: In der Nähe von Bad Oldesloe im Bereich des Poggenseess sprang einem Radfahrer plötzlich ein Reh vor den Lenker.

Der Radfahrer war in Richtung Neufresenburg unterwegs, als ein Reh aus dem Schilf kam und in das Fahrrad lief. Der Mann erschrak, stürzte und wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe.

( isa )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn