Stormarn
Bad Oldesloe

Lernen, Konflikte mit Kindern empathisch zu lösen

Meinungsverschiedenheiten kommen in jeder Familie vor. Wichtig ist, gegenüber dem anderen respektvoll zu bleiben (Symbolbild)

Meinungsverschiedenheiten kommen in jeder Familie vor. Wichtig ist, gegenüber dem anderen respektvoll zu bleiben (Symbolbild)

Foto: Tetra Images/Bildagentur-online / picture alliance / Bildagentur-o

Wer einen respektvollen Umgang miteinander pflegt, sucht eher nach einvernehmlichen Lösungen. Das gilt auch für Eltern-Kind-Konflikte.

Bad Oldesloe.  Mit Kindern respektvoll und wertschätzend kommunizieren – das kann dabei behilflich sein, in Konfliktsituationen eine Lösung zu finden. Doch wie gehen Erwachsene dabei am besten vor?

In einem Tagesworkshop am Sonnabend, 23. Juni, von 10 bis 17 Uhr an der Volkshochschule Bad Oldesloe wird genau ein solches Verhalten gelehrt. Sigrid Wassermeyer, die als systemischer Coach arbeitet, gibt in diesem praxisorientiertem Seminar zahlreiche Anregungen und Beispiele. Die Teilnahme an der Veranstaltung kann als Weiterbildung für angehende Tagesmütter und -väter angerechnet werden.

Die Kosten betragen 83 Euro, wobei 35 Prozent Ermäßigung möglich sind. Die VHS erteilt weitere Informationen unter Telefon 04531/50 41 40. Anmeldungen auf www.vhs-badoldesloe.de oder persönlich in der Geschäftsstelle im Beer-Yaacov-Weg 1.