Stormarn
Kindernachricht

Sportler beugen mit Kältebad dem Muskelkater vor

Eené Adler (l.) und  Emir Spahic vom HSV in der Eistonne

Eené Adler (l.) und Emir Spahic vom HSV in der Eistonne

Foto: WITTERS

Nach kräftezehrenden Begegnungen geht es für Sportler in die Eistonne. Das kostet überwindung, kühlt aber und fördert die Durchblutung.