Stormarn

Gottesdienste, Frühshoppen und Kultur an Christi Himmelfahrt

Eine Auswahl der Veranstaltungen im Kreis Stormarn

Ahrensburg

Ein geselliges Beisammensein der evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Ahrensburg gibt es am Donnerstag, 29. Mai, ab 12 Uhr im Pastoratsgarten im Gartenholz (Langeneßweg 4). Gegrilltes und Getränke gibt es gegen kleine Spenden.

Wer mag, kann die Ausstellung im Ahrensburger Schlossmuseum besuchen. Das Museum ist von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet sechs Euro für Erwachsene. Kinder bis zwölf Jahre zahlen 2,50 Euro.

Im Restaurant Strehl (Reeshoop50) sind Besucher bei Countrymusik zu einem Frühshoppen für die ganze Familie eingeladen. Von 11.30 Uhr bis 17 Uhr gibt es Gegrilltes, Bratkartoffeln, Fassbier, sowie Kaffee, Kuchen und alkoholfreie Getränke.

Barnitz

Am Donnerstag beginnt das elfte Kunsthandfest in Barnitz. Fast 20Künstler machen das Dorf zu ihrer Ausstellungsfläche. Malerei, Theater, Bildhauerei, Antiquitäten und Musik, das alles gehört zu dem bunten Programm.

Eichede

„Ein Fest des Lebens“ wird am Donnerstag in Eichede gefeiert. Pastor Cord Denker leitet auf Plattdeutsch den Gottesdienst der Kirchengemeinden Eichede und Bargteheide. Um 11 Uhr geht es los (Kirchenstraße 10, Steinburg). Denker erklärt, wie Christi Himmelfahrt, Vogelgesang und Vatertag zusammenhängen.

Grönwohld

Die Brauerei in Grönwohld (Poststraße21c) lädt zu einem Frühshoppen ein. Von 10 bis 18 Uhr werden Gegrilltes, Bierspezialitäten und Liköre angeboten. Parkplätze sind begrenzt verfügbar.

Klein Wesenberg

Wer sich am Feiertag sportlich betätigen möchte, kann eine Fahrradtour machen und dabei Störche beobachten. Vom Kirchspiel in Klein Wesenberg sind die Vögel gut zu sehen. Mit etwas Geduld und einem Fernglas ausgerüstet, können die Jungstörche beobachtet werden. Vier weitere Nester sind in Groß Barnitz, Westerau, Klein Schenkenberg und Reecke bewohnt.

Lütjensee

Unter dem Motto „Freut Euch...!“ feiern die evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Großhansdorf-Schmalenbeck, Lütjensee und Siek am Donnerstag einen Gottesdienst auf dem Hof Lütjensee (Alte Schulstraße 13). Für die Musik sorgen das Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehren des Amtes Molfsee und der Kinderchor der Kirchengemeinde Großhansdorf. Los geht es um 10.30 Uhr. Im Anschluss lassen die Besucher Luftballons mit Gebeten in den Himmel hinaufsteigen.

Tremsbüttel

In der Rohlfshagener Kupfermühle (Kupfermühle 2) in Tremsbüttel sind Besucher am Donnerstag, 29. Mai, zu einem Frühshoppen mit Livemusik willkommen. Ab 11 Uhr gibt es Bier vom Fass, Schnaps, Kaffee und Kuchen sowie Gegrilltes. Dazu spielt die Hamburger Limehouse-Jazzband.

Trenthorst

Am Mühlteich im Trenthorster Wald wird am Donnerstag, 29. Mai, ein Gottesdienst gefeiert. Um 15 Uhr geht es los, die Leitung hat Pastor Erhard Graf. Hinterher gibt es Kaffee und Kuchen.

Das Thünen-Institut für Ökologischen Landbau lädt zu einem Hoffest auf dem Gut Wulmenau (Trenthorst 32) ein. Unter dem Thema „Norddeutsche Nutztierausstellung“ gibt es einen Streichelzoo, Treckerfahrten und Stallführungen. Zudem werden Speisen und Getränke aus ökologischem Anbau geboten. Beginn ist um 10 Uhr.

Trittau

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Trittau feiert am Donnerstag, 29. Mai, ihren Gottesdienst zum Thema „I’m in heaven“ in der Hahnheide. Beginn ist um 10.15 Uhr.