Abendblatt-Aktion

I love OD: Verliebt in Stormarn

Noch können Sie Ihre Lieblingsplätze einreichen. Teilnehmer der Aktion können ein iPhone 5 und ein iPad mini gewinnen. Einsendeschluss: Mittwoch, 31. Juli

Stormarn. Wer gern am Wasser sitzt, muss in diesen Tagen eine gewisse Leidensfähigkeit mitbringen. Das zumindest suggerieren die Bilder von überfüllten Nord- und Ostseestränden - der eine oder andere wird es aus eigener Erfahrung kennen. Ähnlich geht es dem, der seinen Hamburg-Ausflug mit einem Bier an der Strandperle am Elbufer krönen will - die Idee haben viele, sehr viele. Doch wer will sich schon beklagen, wenn einmal die Sonne scheint?

Dass es einfacher geht, wissen Stormarner wie Gabi Gérard, Sabine Lucassen und Manuela Dabelstein. Sie entspannen sich einfach am See im Park Manhagen in Großhansdorf, oder am Ufer des Lütjensees - und haben dabei deutlich weniger Gesellschaft. Ein anderes Gewässer, das für Entspannung sorgen kann, ist die Aue in Ahrensburg. Wenn Dirk Langbehn dort entlang joggt, kann er in Ruhe "die Gedanken baumeln lassen", wie er sagt.

Der Kreis Stormarn ist schön. Wie schön, das wollen wir mit unserer Aktion "I love OD" zeigen, in der wir die 50 schönsten Plätze suchen. Kennen Sie einen besonderen Platz? Dann verraten Sie ihn uns. Die einzige Bedingung ist, dass er öffentlich zugänglich sein muss. Der Einsendeschluss der Aktion ist Mittwoch, 31. Juli. Danach können Leser darüber abstimmen, welcher der 50 vorgestellten Orte der schönste ist. Jeder, der an der Aktion teilnimmt, kann mit Glück ein iPhone 5 oder ein iPad mini inklusive Online-Abonnement des Hamburger Abendblattes gewinnen. Interesse? Dann schreiben Sie eine E-Mail an stormarn@abendblatt.de und nennen auch eine Telefonnummer, unter der Sie zu erreichen sind.