Info

Weltweit 610 Mitarbeiter

1989 kaufen die Gewürzwerke Hermann Laue das 86.000 Quadratmeter große Werksgelände am Beimoorweg in Ahrensburg von der British American Tobacco (BAT). Heute beschäftigt das Familienunternehmen in Ahrensburg 356 und weltweit rund 610 Mitarbeiter. Es gibt Niederlassungen in Braeside (Australien), Sao Paulo (Brasilien), Santiago de Chile (Chile), Jinan (China), Uxbridge (Kanada), Venlo (Niederlande), Gmünd (Österreich), Näfels (Schweiz) und Singapur.

Der Umsatz des Lebensmittelherstellers liegt jährlich bei rund 160 Millionen Euro. Die Umsatzrendite vor Steuern liegt im Jahr zwischen drei und fünf Prozent. Hela verdient sein Geld nicht nur mit dem Ketchupverkauf über den Einzelhandel, sondern beliefert auch etwa 12 000 Handwerkskunden wie Metzgereien mit Gewürzmischungen. "Wir sind in diesem sogenannten Business-to-Business-Bereich sehr stark", sagt Geschäftsführer Michael Voigt. "Aus dieser Position heraus könnten wir durchaus mit dem Einzelhandel in eine Auseinandersetzung um den Preis gehen."