Stormarn
Kommentar: Baumschnitt erst 2010

Große Straße, oder: Gut Ding will Weile haben

Die Große Straße nimmt langsam Form an. Das freut auch das Stadtforum. Die 100 Kaufleute werden 2010 sicher von dem Umbau profitieren. Die Einschränkungen, mit denen sie jetzt durch die Baustelle im Herzen der Stadt leben müssen, nehmen die Gewerbetreibenden in Kauf.

Weniger Verständnis hat das Stadtforum für die Beeinträchtigungen, die 2010 zusätzlich auf die Geschäfte zukommen. Genauer gesagt im Frühling, wenn die Linden beschnitten werden. Dass die Kaufleute von Sperrzonen und kreischenden Motorsägen nicht begeistert sind, sie das Projekt Große Straße gern schon dieses Jahr abgeschlossen gesehen hätten, ist nachvollziehbar. Sie sollten aber nicht vergessen, wie wichtig es ist, dass die Ahrensburger bei einem Bürgerentscheid über den Baumschnitt abstimmen. Schließlich sind es die Bewohner der Stadt, die sich alle an ihrer neuen Großen Straße wohl fühlen sollen.