Radtouristen fahren auf Stormarn ab

Die Ehemalige

Hilke Loß aus Hamburg kennt Stormarn ziemlich gut. „Ich habe einige Jahre in Bad Oldesloe gelebt“, sagt sie. Mittlerweile ist Loß von der Kreisstadt nach Hamburg umgezogen, doch in die alte Heimat zieht es sie noch ab und zu: „An dem Stand wollte ich mich vor allem über neue touristische Angebote informieren und schauen, ob es etwas gibt, was ich noch nicht kenne.“

Besonders interessiert die Hamburgerin sich – wie die meisten Besucher an diesem Messetag – für Stormarns Fahrradrouten und steckt die Karte „Radwandern in Stormarn“ ein. Loß sagt: „Ich fahre gern Fahrrad, und Stormarn ist dafür gut geeignet.“ Zudem ist der Kreis für sie schnell und einfach zu erreichen, etwa mit der Bahn. „Das ist perfekt für einen Tagesausflug ins Grüne.“