Info

Vortragsreihe „Wissenswertes aus aller Welt“ beginnt

Christa Reichardt, die ehemalige Ahrensburger Stadtarchivarin, organisiert seit fünf Jahren eine gemeinsame Vortragsreihe der Volkshochschule und des Peter-Rantzau-Hauses.

„Kreis der Bürger – Wissenswertes aus aller Welt“ heißt die Reihe, zu der jeden zweiten und vierten Montag ins Rantzau-Haus (Manfred-Samusch-Straße 9) eingeladen wird.

Am 26. Januar hält Prof. Bernd Werner den Vortrag „Der Arzt Friedrich Schiller oder wie die Medizin den Dichter formte“.

Am 9. Februar berichtet Helmuth Peets über „Straßen des weißen Goldes – mit dem Salz nach Lübeck“.

Am 23. Februar ist Armin Diedrichsen zu Gast und bittet zu einer Reise ins Land der Operette. Titel: „Heute geh ich ins Maxim“.

Am 9. März wird Wolfgang Scheiter über Ahnenforschung sprechen. „Wie erstelle ich meinen eigenen Stammbaum und nutze vorhandene Quellen?“ stellt er als Frage seinem Bildvortrag voran.

Am 23. März geht es um das „Alltagsleben der Dorfbewohner“. Zu Gast ist Harald Düwel.

Am 13. April wird Elke Gerke über „Gesunde Lebensführung“ und körperliche und seelische Balance sprechen.

Die Vorträge beginnen um 15 Uhr. Ab 14.30Uhrgibt es Kaffee.

Der Eintritt kostet drei Euro inklusive Kaffee.

Einen Fahrdienst können die Besucher unter Telefon 04102/211515 anfordern.