Info

Wahl im Spätsommer 2015 oder Frühjahr 2016

Bei der Bürgermeisterwahl werden Kandidaten entweder von den Parteien nominiert, oder sie treten als unabhängige Bewerber an, die 155 Unterschriften von Unterstützern vorlegen müssen, um zugelassen zu werden.

Der nächste Wahltag wird im Bürgermeister-Wahlausschuss am 22.Januar bestimmt werden. „Das könnte im Spätsommer 2015 oder im Februar/März 2016 sein“, sagt Wahlleiter Fabian Dorow. Es könnte wie beim letzten Mal der 27. September sein.

26.006 Ahrensburger waren am 27. September 2009 wahlberechtigt, 72,5 Prozent beteiligten sich im ersten Wahlgang.

Als Zweitplatzierter von vier Kandidaten erreichte Michael Sarach hinter CDU-Kandidat Jörn Schade die Stichwahl, die er am 11. Oktober mit 6092 Stimmen (Schade: 5341) gewann.