Info

Das Projekt

14 Schulen haben sich von Februar 2013 bis August dieses Jahres an Schreibworkshops beteiligt. Aus Stormarn waren vier weitere Schulen aus Reinbek vertreten: die Grundschulen Klosterbergen und Schönnigstedt, die Gemeinschaftsschule Reinbek sowie die Sachsenwaldschule.

Die Schüler schrieben unter anderem über Liebe, Reisen und Freundschaft.

Der Friedrich-Bödecker-Kreis in Schleswig-Holstein, ein Verein, hat das Projekt organisiert, das von der Robert Bosch Stiftung finanziert worden ist. Alle Workshops wurden von Chamisso-Preisträgern geleitet.

Die Robert Bosch Stiftung verleiht seit 1985 den Adelbert-von Chamisso-Preis an Autoren, deren Literatur von einem Sprach- und Kulturwechsel geprägt worden ist.

Den Glinder Workshop hat der aus dem anatolischen Bolu stammende Autor Feridun Zaimoglu geleitet.