Schleswig-Holstein

Landesminister setzt Lübeck Frist für neues Flüchtlingsheim

Schleswig-Holsteins Innenminister Stefan Studt (SPD). Mit der Stadt Lübeck streitet das Land über den Baus einer Erstaufnahme für Flüchtlinge

Schleswig-Holsteins Innenminister Stefan Studt (SPD). Mit der Stadt Lübeck streitet das Land über den Baus einer Erstaufnahme für Flüchtlinge

Foto: Axel Heimken / dpa

Lübeck lehnt den Bau einer Flüchtlingseinrichtung für 600 Menschen ab und fordert kleinere Einheiten. Dem widersetzt sich das Land.