Brandstiftung?

Anschlag auf Flüchtlingsheim - Stadt Lübeck verurteilt Tat

Ein in Bau befindliches Gebäude einer zukünftigen Asylbewerberunterkunft  in Lübeck . Hier hat es am Montag gebrannt. Der Brandort ist abgesperrt, die Polizei ermittelt

Ein in Bau befindliches Gebäude einer zukünftigen Asylbewerberunterkunft in Lübeck . Hier hat es am Montag gebrannt. Der Brandort ist abgesperrt, die Polizei ermittelt

Foto: Markus Scholz / dpa

In Lübeck brennt es im Rohbau einer Flüchtlingsunterkunft. Ermittler vermuten Brandstiftung und einen fremdenfeindlichen Hintergrund.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.